Herzlich willkommen

im denkmalgeschützten Quartier der Gebauer Höfe in Berlin Charlottenburg. Hier direkt an der Spree sind im Dachgeschoss und im darunterliegenden 4. OG eines historischen Gebäudes zwei exklusive, großzügige Büroflächen entstanden.

Nach dem hochwertigen Umbau verfügt das elegante Dachgeschoss über beidseitige Fenster und zusätzlichen Lichteinfall durch die Dachspitze.

Die schlüsselfertigen Etagen können separat oder zusammen im Erstbezug gemietet werden.

Unser Video gibt Ihnen einen ersten Eindruck der repräsentativen Räume und des charmanten Umfelds der Gebauer Höfe.

Datenschutz-Hinweis: Durch Klick auf das Bild wird das Video von YouTube geladen. Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

Ausstattung

  • Der Zugang erfolgt bequem über einen Fahrstuhl (der sich ohne Vorraum direkt in die Fläche öffnet) oder über zwei Treppenhäuser.
  • Der Bodenbelag aus Estrich mit PU-Beschichtung ist gleichzeitig ästhetisch, robust und pflegeleicht.
  • Die Heizung und Kühlung passieren dank neuester Technik und eines zukunftsweisenden Energiekonzepts über den Fußboden.
  • Beleuchtung, Elektrik sowie Glasfaseranbindung sind vorhanden.
  • Die Teeküche verfügt über alle Anschlüsse und kann individuell gestaltet werden.

Bildergalerie

Die Gebauer Heights bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten. Ob Großraumbüro oder Aufteilung in kleinere Einheiten – hier ist praktisch alles möglich. Und dazu genießen Sie einen spektakulären Blick über Berlin.

Gebauer Höfe

Im 19. Jahrhundert im typischen Stil der Gewerbearchitektur errichtet, waren die Hallen und Gebäude der Gebauer-Höfe in Berlin-Charlottenburg einst Teil der Bleicherei und Maschinenfabrik Fr. Gebauer und dienten als Produktions- und Verwaltungsgebäude. Von 1865 bis 1910 wurde der Komplex wegen des großen Erfolges der Firma Gebauer mehrfach erweitert. Die verwinkelten Innenhöfe sind durch zwei Toreinfahrten von der Franklinstraße erreichbar und fesseln heute den Besucher mit ihrer unvergleichlichen, stimmungsvollen Atmosphäre.

Ab dem Jahr 1990 begann eine umfassende behutsame Sanierung des denkmalgeschützten Areals. Die markanten Altbauten mit den breiten, historischen Klinkerfronten wurden zudem durch mehrere moderne Bürohäuser ergänzt und sind heute eine Top-Immobilie der GSG.

Ein Standortvorteil ist die zentrale Lage in Berlin-Charlottenburg ganz in der Nähe des Ernst-Reuter-Platzes und unweit der Straße des 17. Juni. Einzelhändler und die Dienstleistungs­branche sind hier ansässig und schätzen diese attraktive Lage. Ein besonderes Highlight dieses Gebäudeensembles ist der spektakuläre Blick auf die Spree. Zahlreiche Restaurants und Imbisse laden in der Umgebung zum Mittagstisch ein. Wer mag, flaniert am Landwehrkanal oder Spreeufer.

Preise

Das Dachgeschoss und das darunterliegende 4. OG können separat oder auch zusammen gemietet werden. Durch zwei Treppenhäuser und einen Fahrstuhl lassen sich die Einheiten bequem verbinden und bieten somit auch optimale Voraussetzungen für größere Flächengesuche.

Dachfläche 5. OG

26,50

/m² nettokalt

Flächengröße: ca. 389,51 m²
Verfügbar: ab sofort
Mietzins: 26,50 EUR/m² nettokalt
NK: ca. 4,15 EUR/m²

4. OG

26,50

/m² nettokalt

Flächengröße: ca. 437,54 m²
Verfügbar: ab sofort
Mietzins: 26,50 EUR/m² nettokalt
NK: ca. 4,15 EUR/m²

Lage

Franklinstraße 9-15a, 10587 Berlin
(Auf Google Maps anzeigen)

Die GEBAUER HEIGHTS befinden sich direkt an der Spree in der Nähe des S-Bhf. Tiergarten und sind sowohl mit dem Auto, der Bahn oder dem Bus optimal zu erreichen.

Über die GSG Berlin

Die GSG Berlin hat bereits seit ihren Anfängen zur Berliner Stadtentwicklung im Büro- und Gewerbeimmobilienbereich beigetragen.

Aktuell steigt die Nachfrage nach Büro- und Gewerbeflächen in Innenstadtlagen. Daher hat die GSG Berlin Potenziale identifiziert, um Erweiterungsbauten und Lückenschließungen an einigen Berliner Standorten zu realisieren.

Jetzt anfragen

EMAIL

bo@gsg.de

 

TELEFON

030 / 440 123 123

 

ADRESSE

GSG Berlin
Geneststraße 5
10829 Berlin